fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 17.09.2021, 18:10

Führerschein abgenommen

Anzeige: BMW-Raser (25) düste mit über 100 km/h zum Pyramiden­kogel

Pyramidenkogel Landesstraße - Die Polizei zog am Freitag einen 25-jährigen Raser aus dem Verkehr. Mit 111 km/h düste er die Pyramidenkogel Landesstraße aufwärts. In dem Bereich sind 50 km/h erlaubt. Der junge Mann wird angezeigt und ihm wurde der Führerschein abgenommen.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

Ein 25-jähriger Mann aus Deutschland raste am frühen Freitagnachmittag in seinem BMW auf der Pyramidenkogel Landesstraße, L 97c, bergwärts in Richtung Pyramidenkogel. In einem mit 50 Stundenkilometern beschränkten Straßenabschnitt wurde das Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von 111 km/h gemessen.

Anzeige für 25-jährigen Raser

Dem Mann wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt zur Anzeige gebracht.

Veröffentlicht am 17.09.2021, 18:10
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.