fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 17.09.2021, 18:27

Auf der Großglockner Hochalpenstraße

Motorrad­tour endete für 72-jährigen im Krankenhaus

Heiligenblut - Ein 72-jähriger Amerikaner war am Freitag mit einer Motorrad-Gruppe auf der Großglockner Hochalpenstraße unterwegs. In einer Kurve kam er zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (54 Wörter)

Am Freitagnachmittag, 17. September, war ein 72 Jahre alter US-Amerikaner mit einer 10-köpfigen Biker-Gruppe auf der Großglockner Hochalpenstraße unterwegs. Nach der Mautstelle Heiligenblut kam der Mann in einer Rechtskurve mit seinem Motorrad zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C11 in das BKH Lienz geflogen.

Veröffentlicht am 17.09.2021, 18:27
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.