fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 17.09.2021, 19:55

Cool!

Spaß beim (weg) Werfen: Basketball spielen und Müll entsorgen in Einem

Graz - Die Grazer Parks und Grünanlagen haben in den letzten beiden Jahren enorm an Beliebtheit dazu gewonnen. Abendliche Besuche rund um die Augartenbucht oder im Stadtpark sind gerade bei Jugendlichen am Wochenende en vogue. Leider kommt es bei der ausgelassenen Stimmung und dem Besucherstrom zu unangenehmen Nebeneffekten wie der zunehmenden Verschmutzung durch unachtsam fallengelassenen Müll.
von Sarah Oschounig1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Unter dem Motto „gemeinsam Spaß dran finden den Müll wieder ordnungsgemäß zu entsorgen“ setzt die Holding Graz diese Initiative von Bürgermeister Siegfried Nagl mit lustigen Sprüchen oder auffälligen Markierungen um und lenkt die Aufmerksamkeit auf die vorhandenen Mülltonnen.

Spezielle Mistkübel und Papierkörbe

Holding Graz-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Malik: „440 MitarbeiterInnen aus dem Stadtraum halten die Stadt täglich sauber und im Grazer Stadtgebiet stehen mehr als 4.000 Papierkörbe zur Verfügung. Mit den speziell gebrandeten Mistkübeln und Papierkörben, den Bodenmarkierungen vor den Mistkübeln (Tierpfoten) und den T-Shirts für die MitarbeiterInnen der Stadtreinigung schauen wir gemeinsam darauf, den Abfall insbesondere in den Grazer Parkanlagen ordnungsgemäß zu entsorgen“.

Veröffentlicht am 17.09.2021, 19:55
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.