fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 18.09.2021, 17:09

Ursache des Unfalls noch unbekannt

Frontal-Crash: Zwei Personen verletzt

Seeboden - Heute Nachmittag wurden gleich mehrere Einsatzkräfte zu einem Unfall nach Seeboden alarmiert. Zwei Autos waren kollidiert und insgesamt drei Personen wurden verletzt.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (84 Wörter)
SYMBOLFOTO

Heute, am 18. September 2021, gegen 16.30 Uhr kam es aus bis jetzt noch ungeklärter Ursache, zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos gelenkt von einem 26 und einer 24 Jahre alten Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau. Dabei wurde der 26-Jährige leicht, die 24-jährige Frau schwer verletzt. Beide wurden von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht. Im Einsatz stand ein Notarzteinsatzfahrzeug, zwei Rettungstransportwagen, die Feuerwehr und die Polizei. Die B 98 war für ca. 30 Minuten für den gesamten Verkehr gesperrt.

Veröffentlicht am 18.09.2021, 17:09
Artikel-UPDATE am 18.09.2021, 18:41
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.