fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 18.09.2021, 18:38

20.000 Euro Schaden

Stroh im Auspuff: Traktor geht in Flammen auf

Lavamünd - Heute Nachmittag stand ein Traktor auf einem Acker in der Gemeinde Lavamünd plötzlich in Flammen. Der Brand wurde höchstwahrscheinlich durch angesammeltes Stroh im Bereich der Auspuffanlange ausgelöst.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (46 Wörter)

Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehren mittels Handfeuerlöscher gelöscht werden. Die eintreffenden Feuerwehren Lavamünd, Ettendorf und Hart mit 35 Mann führten noch Nachlöscharbeiten durch. Der Schaden am Traktor wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Veröffentlicht am 18.09.2021, 18:38
Artikel-UPDATE am 19.09.2021, 08:09
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.