fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 28.09.2021, 05:49

Rettung musste ausrücken

Alko­lenker prallte gegen Erdwall: 21-Jähriger verletzt

St. Veit an der Glan - Ein 21-jähriger St. Veiter verlor die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen einen Erdwall. Ein Alkotest verlief positiv. Der junge Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (56 Wörter)
SYMBOLFOTO

Am Montagabend verlor ein 21 Jahre alter Mann aus dem Bezirk St. Veit an der Glan die Kontrolle über seinen PKW auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde Klein St. Paul und prallte gegen einen Erdwall. Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht werden. Ein Alkotest verlief positiv.

Veröffentlicht am 28.09.2021, 05:49
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.