fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Sport Veröffentlicht am 08.10.2021, 14:38

Heimspiel

EC-KAC: Rotjacken empfangen Black Wings aus Linz

Klagenfurt - Nach drei Niederlagen hintereinander, der längsten Serie an sieglosen Ligaspielen am Stück seit März 2020, konnten die Klagenfurter am Sonntag endlich wieder anschreiben. Auswärts gegen den HC Innsbruck glückten gleich fünf Powerplay-Tore, am Ende bezwang der KAC die Haie klar mit 6:3. Nun kommen die bisher sieglosen Tabellenletzten aus Linz nach Klagenfurt.
von Nina Käfel1 Minute Lesezeit (157 Wörter)

Auch international konnten die Klagenfurter diese Woche Selbstvertrauen tanken: Der 4:3-Erfolg beim HC Donbass Donetsk in der Champions Hockey League (CHL) sicherte dem Klub das Ticket für die KO-Phase und auch den vorzeitigen Gruppensieg.

Vermeintlich leichter Gegner

Mit den glücklosen Black Wings aus Linz steht nun in der heimischen Liga also ein vermeintlich leichter Gegner auf dem Eis. Das Team von Head Coach Dan Ceman steht mit nur zwei von 18 möglichen Punkten am Tabellenende und muss sich dringend aus dieser Situation befreien – was die Gegner auch gefährlich machen könnte.

In Klagenfurt erfolgreich

Auf Klagenfurter Eis agierten die Black Wings nämlich zuletzt hingegen sehr erfolgreich: In keinem der letzten 15 Gastspiele in der Stadthalle kassierte man mehr als vier Gegentreffer, neun dieser Partien wurden auch gewonnen.

Beim EC-KAC sind weiterhin alle Spieler einsatzfähig, die Rotjacken werden gegen Linz also im fünften Bewerbsspiel hintereinander ein unverändertes Lineup aufbieten können.

Veröffentlicht am 08.10.2021, 14:38
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.