fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 12.10.2021, 20:27

Am vergangenen Samstag

Bollwerk: Corona-Fall aufgetaucht

Klagenfurt - Vergangenes Wochenende, genauer in der Nacht von Samstag, 9. Oktober, auf Sonntag, 10. Oktober, zwischen 22 Uhr und 2 Uhr Früh war eine Corona-positive Person im Bollwerk. All jene, die ebenfalls dort waren, sollen ihren Gesundheitszustand genau beobachten.
von Nina Käfel1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Wie Bollwerk-Chef Martin Fritz gegenüber 5 Minuten bestätigt, war eine Person, die mit dem Coronvirus infiziert ist, am Samstag im Bollwerk unter den Feierenden. “Ja, es stimmt. Es handelt sich um eine Person, die infiziert war. Ich habe heute von meinen Betriebsleuten davon erfahren.”

Gesundheitszustand beobachten

Die anderen Partygäste werden nun gebeten, in den nächsten Tagen ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Falls Symptome auftreten sollten, soll so schnell wie möglich die Gesundheitshotline 1450 kontaktiert werden.

Veröffentlicht am 12.10.2021, 20:27
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.