fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Leben Veröffentlicht am 13.10.2021, 08:56

Sicher zum Schulbus

Immer in der Früh: Villachs Schulkinder haben gelbe “Schutzengel”

Villach - Im Herbst ist es in der Früh ziemlich dunkel. Damit Schulkinder sicher zum Bus kommen, hat der Kiwanis Club Santicum sich nun eine Aktion ausgedacht. Sie stehen am Morgen, ausgestattet mit einer Neon-Schutzweste, in ganz Villach bei unübersichtlichen Wegen, um Kinder sicher zum Schulbus zu geleiten.
von Amelie Meier1 Minute Lesezeit (110 Wörter)

Jedes der 22 Mitglieder des Kiwanis Club Villach Santicum macht mit. “Wir stellen uns ab ungefähr 7 Uhr, bei schlecht beleuchteten oder unübersichtlichen Wegen in Villach auf, um die Kinder sicher zum Schulbus zu bringen”, erzählt Herbert Moser, der auch regelmäßig bei der Schutzaktion mitmacht.

“Gelbe Schutzweste gut erkennbar”

Von 7 bis ungefähr 7.30 stehen die “Schutzengel” der Schulkinder mit ihren Westen in Villach, bis alle Kids sicher im Schulbus sind. “Jeder kann mitmachen, einfach bei uns melden – wir geben die kostenlosen gelben Schutzwesten an jeden weiter der uns bei der Aktion unterstützen möchte”, erklärt Moser. Wenn du auch mithelfen möchtest, hier der Kontakt.

Mit Schutzwesten ausgestattet, bringen die Kiwanis Mitglieder die Kinder sicher zum Schulbus.
Es wird gewartet bis alle Kinder im Schulbus sind.

Veröffentlicht am 13.10.2021, 08:56
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.