fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 14.10.2021, 14:23

Putzmaschine zickte

Bei der Kürbisernte: Mann (54) musste von fahrendem Traktor springen

Maria Saal - Ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land war am Donnerstag dazu gezwungen von einem fahrenden Traktor zu springen. Er blieb verletzt in einem Feld liegen.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (86 Wörter)
SYMBOLFOTO

Zwei Männer aus dem Bezirk Klagenfurt-Land ernteten am Donnerstag Kürbisse von einem Feld in der Gemeinde Maria Saal. Dabei lenkte der 81-Jährige den Traktor, während der 54-Jährige die Kürbisputzmaschine vom Trittbrett aus vom Unkraut befreite.

Mann musste von Traktor springen

Gegen 11 Uhr wendete der Pensionist den Traktor. Dabei stellte sich plötzlich der Teil der Putzmaschine auf und zwang den Jüngeren vom fahrenden Traktor zu springen. Er blieb verletzt im Feld liegen. Die Rettung brachte ihn ins UKH Klagenfurt.

Veröffentlicht am 14.10.2021, 14:23
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.