fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 16.10.2021, 08:10

In Völkermarkt:

Alkoholisierter Fahrer gegen Betonschutzwand gekracht

Völkermarkt - Heute ist in der Früh in Völkermarkt ein alkoholisierter Autofahrer gegen die Betonschutzwand der Draubrücke gefahren.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (66 Wörter)

Heute in der Früh kam ein alkoholisierter 34-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen auf der Draubrücke der Seeberg Bundesstraße in Völkermarkt aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Daraufhin krachte er in die Betonschutzwand der Brücke. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Es standen sieben Einsatzkräfte der FF Völkermarkt im Einsatz.

Veröffentlicht am 16.10.2021, 08:10
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.