fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 16.10.2021, 18:16

Widerstand gegen die Staatsgewalt

Alko-Lenker wird aggressiv und verletzt Polizisten

Hartberg-Fürstenfeld - Am Freitagabend, dem 15. Oktober 2021, wurde ein 42-jähriger alkoholisierter Fahrzeuglenker im Verlauf der Ermittlungen nach einem Verkehrsunfall aggressiv und verletzte einen Beamten. Er wurde festgenommen und in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (175 Wörter)
SYMBOLFOTO

Gegen 21.30 Uhr wurde durch zwei Polizisten der Polizeiinspektion Ilz in Walkersdorf ein Verkehrsunfall mit Sachschaden aufgenommen. Dabei stellte sich heraus, dass der 42-jährige, aus dem Bezirk Feldbach stammende Lenker offensichtlich alkoholisiert und nicht im Besitz einer gültigen Lenkerberechtigung war.

Lenker wollte keinen Alko-Test machen

Ein Alkomattest wurde von ihm verweigert. Der 42-Jährige wollte seine Fahrt in Richtung Feldbach fortsetzen und versuchte mehrmals in sein Fahrzeug zu steigen. Die Polizisten versuchten ihn davon abzuhalten, dabei stieß er die Beamten mehrmals gewaltsam zur Seite und bedrohte sie verbal. Der Mann wurde aufgefordert sein aggressives Verhalten einzustellen. Als die Attacken gegen die Beamten immer heftiger wurden, wurde der 42-Jährige festgenommen und zur Polizeiinspektion Fürstenfeld gebracht. Nachdem er sich weitgehend beruhigt hatte, stimmte er einem Alkomattest zu. Dieser verlief positiv und ergab eine mittelgradige Alkoholisierung.

Ein Polizist verletzt

Nach Kontaktaufnahme mit der Staatsanwaltschaft Graz wurde die Einlieferung in die Justizanstalt Jakomini angeordnet. Er wird wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt, Gefährlicher Drohung und schwerer Körperverletzung angezeigt. Ein Polizist wurde bei der Amtshandlung verletzt.

Veröffentlicht am 16.10.2021, 18:16
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.