fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 23.10.2021, 18:35

Öffentlicher Aufruf

Corona-Fall an Gymnasium gemeldet: Schüler sollen während Herbstferien auf Gesundheit achten

Klagenfurt - An die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1b, 2c und 3b des Europagymnasiums Klagenfurt richtet das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Klagenfurt einen öffentlichen Aufruf.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (113 Wörter)
SYMBOLFOTO

Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1b, 2c und 3b des Europagymnasiums Klagenfurt am Wörthersee werden gebeten ihren Gesundheitszustand während der kommenden zehn Tage (großteils Herbstferien) genau zu beobachten. Diese Klassen wurden in der vergangenen Woche von einer hochinfektiösen Lehrperson unterrichtet.

Diese Symptome könnten auftreten

Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Fieber, Atemnot, Geschmacks‐ oder Geruchsverlust werden die Schülerinnen und Schüler dieser Klassen gebeten, sich umgehend an die Gesundheitshotline 1450 zu wenden. Auch wenn keine Symptome oder nur geringe Symptome wie z.B. Halsschmerzen erkennbar sind, wird eine Testung empfohlen. Eine PCR‐Testung ist unter anderem bei allen Testcontainer der Landeshauptstadt Klagenfurt kostenlos möglich.

Veröffentlicht am 23.10.2021, 18:35
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.