fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 27.10.2021, 13:45

Weitere Angebote geplant

2.378 Per­sonen nutzten bisher die Impfbus-Aktion

Klagenfurt - 2.378 Personen haben sich bisher im Klagenfurter Impfbus gegen Covid‐19 impfen lassen. Wetterbedingt endet die Aktion jedoch Ende Oktober. Über die Fortführung einer Impfaktion wurde heute im Stadtsenat diskutiert.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (146 Wörter)

Bürgermeister Christian Scheider und Gesundheitsreferent Mag. Franz Petritz berichteten heute im Stadtsenat über das große Interesse am Klagenfurter Impfbus. Dieser ist seit Mitte September, jeweils Freitag und Samstag, am Neuen Platz im Einsatz. Aufgrund der fallenden Temperaturen wird der Bus jedoch am kommenden Wochenende, 29. und 30. Oktober 2021, vorerst das letzte Mal zum Einsatz kommen.

2.378 Covid-Impfungen durchgeführt

Insgesamt wurden bisher 2.378 Impfungen durchgeführt. War zu Beginn der Impfstoff Johnson und Johnson besonders gefragt, so drehte sich im Laufe des Oktobers das Interesse in Richtung des Impfstoffes Moderna. Besonders am letzten Wochenende war der Andrang wieder besonders groß. Am Freitag, 22. Oktober 2021 wurden 174 Personen geimpft und am Samstag, 25. Oktober 2021 erhielten weitere 155 Personen eine Impfung.

Impfangebot in den City Arkaden

Die Stadt möchte weiterhin niederschwellige Impfaktion dieser Art anbieten. Präferiertes Ziel ist derzeit einen Standort in den Klagenfurter City‐Arkaden zu errichten. Die Verhandlungen dazu laufen.

Veröffentlicht am 27.10.2021, 13:45
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.