fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Aktuell Veröffentlicht am 27.10.2021, 17:06

Tausende Euro Schaden

Zugangs­daten per Mail be­kommen: Betrüger räumten Bitcoin-Konto eines Villachers leer

Villach - Ein 51-jähriger Villacher fiel Betrügern zum Opfer. Die unbekannten Täter verschafften sich per E-Mail Zugang zum Kryptowährungskonto des Mannes.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (38 Wörter)

Unbekannte Täter buchten Bitcoins vom Kryptowährungskonto eines 51-jährigen Villachers ab. Die Zugangsdaten wurden mittels E-Mail herausgelockt und anschließend die Bitcoins auf ein bislang unbekanntes Konto transferiert. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.

Veröffentlicht am 27.10.2021, 17:06
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.