fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Leben Veröffentlicht am 24.11.2021, 19:30

Hilfe in der Krise

Gegen Ein­samkeit: Corona-Kummer­nummer wird wieder aktiviert

Villach - Die Villacher Stadtregierung hat heute das mittlerweile 7. Hilfspaket seit Pandemiebeginn beschlossen. Auch die Corona-Kummernummer wird wieder aktiviert.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (124 Wörter)

„Es ist unsere Aufgabe, den Bürgerinnen und Bürgern Hilfe anzubieten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt und der kooperierenden Vereine aktivieren diese erprobten Services, um rasch professionelle Hilfe anbieten zu können“, betont Bürgermeister Günther Albel im Namen der Stadtregierung. Er weist darauf hin, dass die vier Parteien des Stadtsenats (SPÖ, FPÖ, ÖVP und ERDE) das umfassende, mittlerweile siebente Hilfspaket seit Beginn der Pandemie gemeinsam geschnürt haben.

Corona-Kummernummer

Weil es gerade jetzt oft zu persönlichen Krisen kommt, hat die Stadtregierung im Zuge des Hilfspaketes die regionale Corona-Kummernummer wieder aktiviert. Täglich stehen dort kompetente Expertinnen und Experten für Gespräche bereit. Corona-Kummernummer: 04242 205 3040 (täglich von 17 bis 20 Uhr erreichbar).

Die weiteren Maßnahmen im Hilfspaket findest du hier.

Veröffentlicht am 24.11.2021, 19:30
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.