fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten Veröffentlicht am 28.11.2021, 12:17

In der Nacht auf Montag

Erneute Schnee­warnung für diese Kärntner Regionen

Kärnten - Momentan gönnt uns der Schnee eine Verschnaufpause - allerdings nur eine kurze. Bereits in der Nacht auf Montag erwarten uns nochmals teils kräftige Schneeschauer. Die Wetterdienste haben bereits erste Schneewarnungen veröffentlicht. Betroffen ist vor allem der Bereich zwischen den Karawanken und der Koraple.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (115 Wörter)

Am Sonntagabend beginnt es im Süden neuerlich und teils kräftig zu schneien, heißt es seitens der österreichischen Unwetterzentrale (UWZ). Betroffen ist vor allem der Bereich zwischen den Karawanken und der Koraple. Hier kommen in der Nacht auf Montag einige Zentimeter Neuschnee hinzu.

Bis zu 15 Zentimeter kommen dazu

Erwartet werden je nach Region zwischen fünf und 15 Zentimeter Neuschnee, heißt es seitens der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Die letzten Schneeschauer werden sich in Unterkärnten voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden halten. Auch die Temperaturen sinken auf -5 bis 0 Grad.  Die Wetterexperten warnen deshalb auch vor schneeglatten Straßen. Also unbedingt vorsichtig fahren!

Veröffentlicht am 28.11.2021, 12:17
Artikel-UPDATE am 28.11.2021, 15:50
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.