fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 28.11.2021, 17:30

Lage wird evaluiert

Lockdown-Gipfel zum Wochen­start: Bund berät weiteres Vorgehen

Kärnten/Österreich - Am 22. November ist in ganz Österreich ein Lockdown in Kraft getreten. Bei einem Runden Tisch will die Bundesregierung gemeinsam mit Experten nun die aktuelle epidemiologische, aber auch wirtschaftliche Lage evaluieren.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (86 Wörter)

Am kommenden Dienstag treffen sich Bundeskanzler Alexander Schallenberg, Vizekanzler Werner Kogler und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, um die aktuelle Lage in Österreich zu evaluieren. Das Land befindet sich bekanntlich seit dem 22. November im Lockdown. Nun soll erstmals die epidemiologische, aber auch wirtschaftliche Lage ins Auge gefasst werden.

Runder Tisch

Wie Medien berichten, findet der “Lockdown-Gipfel” am Montagmorgen im Bundeskanzleramt statt, danach wollen Vertreter der Regierung vor die Presse treten. Neue Beschlüsse soll es aber aus heutiger Sicht keine geben.

Veröffentlicht am 28.11.2021, 17:30
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.