fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 03.12.2021, 10:26

Feuerwehr rückte aus

Unfall: Lenker kam mit Transporter auf Leit­schiene zum Stillstand

St. Michael ob Bleiburg - Kurz nach Mitternacht wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg zu einem Verkehrsunfall auf der Jaunfeld Straße alarmiert.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (116 Wörter)

Aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse geriet ein Fahrzeuglenker in der Nacht auf Freitag mit seinem Transporter von der Fahrbahn ab, touchierte eine Leitschiene und kam auf dieser zum Stillstand. Die Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg rückte zum Einsatz aus.

Florianis halfen bei der Bergung

Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte sich der Lenker unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Die Aufgabe der Florianis bestand darin, die Unfallstelle abzusichern und dem Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges zu unterstützen. Am Transporter entstand ein Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Die Jaunfeld Straße war aufgrund der Berge- und Aufräumarbeiten im Bereich der Unfallstelle nur schwer passierbar.

Veröffentlicht am 03.12.2021, 10:26
Artikel-UPDATE am 03.12.2021, 12:53
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.