fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Sport Veröffentlicht am 03.12.2021, 21:58

Er wurde Vierter

Schade: Matthias Mayer fuhr knapp am Podest vorbei

Beaver Creek/Afritz - Diese Mal gab es leider keinen Stockerlplatz für den Afritzer Matthias Mayer. Er wurde jedoch bei der Super-G in Beaver Creek (USA) guter Vierter.
von Amelie Meier1 Minute Lesezeit (49 Wörter)

Beim gestrigen Super-G wurde Matthias Mayer toller Zweiter, heute reichte es für den guten vierten Platz. Gewonnen hat heute der Norweger Aleksander Aamodt Kilde, Zweiter wurde der  Schweizer Marc Odermatt und Dritter US-Amerikaner Travis Ganon. Auf dem fünften Platz befindet sich der nächste Österreicher Vincent Kriechmayr.

Veröffentlicht am 03.12.2021, 21:58
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.