fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 06.12.2021, 10:15

Reisende aufgepasst

Verschärfte Regeln: Ab heute gilt in Italien 2G

Kärnten - In Italien gelten ab heute, dem 6. Dezember, bis 15. Jänner verschärfte Maßnahmen und unter andrem auch die 2G-Pflicht. In der Region Friaul-Julisch Venetien gelten die Regelungen bereits seit 29. November.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (101 Wörter)
SYMBOLFOTO - In Friaul-Julisch Venetien werden die italienweiten Maßnahmen um eine Woche vorgezogen.

Die verschärften Regelungen, die in Italien insgesamt ab 6. Dezember bis vorläufig 15. Jänner gelten sollen, besagen, dass man selbst für den öffentlichen Verkehr und Hotels einen 3G-Nachweis vorweisen muss. Zusätzlich ist dadurch die Teilnahme an sozialen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten und der Zutritt zu Restaurants und Bars stark beschränkt. Nur noch Geimpfte und Genesen dürfen mit dem so genannten “Super Green Pass” (2G-Regelung) diese Einrichtungen nutzen. Verkürzt wird auch die Gültigkeit des Grünen Passes für geimpfte Personen. Statt zwölf läuft er in Italien bereits nach neun Monaten ab.

Veröffentlicht am 06.12.2021, 10:15
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.