fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Leben Veröffentlicht am 07.12.2021, 11:23

Immer weniger Neuinfektionen

Zeichen stehen auf Lockdown-Ende für Geimpfte ab 12. Dezember

Kärnten - Aktuell befindet sich ganz Österreich noch im Lockdown. Die Lage scheint sich allerdings zu entspannen. In Kärnten wurden am Dienstag nur 285 Neuinfektionen gemeldet - der geringste Wert seit langem. Ab 12. Dezember soll der Lockdown für Geimpfte enden.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (166 Wörter)

Wie bereits berichtet, findet am Mittwochvormittag wieder ein Corona-Gipfel statt. Dabei soll entschieden werden, wie es mit den Corona-Maßnahmen bundesweit weitergeht. Auch Landeshauptmann Peter Kaiser gab heute im Zuge einer Pressekonferenz einen Überblick der aktuellen Lage in Kärnten. So wurden heute, Dienstag, in unserem Bundesland nur 285 Neuinfektionen gemeldet. Erstmals seit Langem werden zudem wieder unter 10.000 aktuelle Fälle gemeldet. Während die Neuinfektionen also zurück gehen, bleibt die Lage in Krankenhäusern angespannt. 61 Covid-Patienten befinden sich derzeit auf Intensivstationen.

Lockdown-Ende für Ungeimpfte

“Morgen werde ich an der Sitzung der Experten und den Landeshauptleuten teilnehmen. Dort wird über die weitere Vorgehensweise im Kampf gegen Corona gesprochen”, so Kaiser. Die Zeichen stehen auf Lockdown-Ende für Geimpfte Personen ab 12. Dezember. Dies verkündete auch Bundeskanzler Karl Nehammer in einer heutigen Pressekonferenz. Regionale Maßnahmen könnten aber weiterhin gesetzt werden, falls notwendig. Die genauen Rahmenbedingen für die bevorstehenden Öffnungen von Gastronomie, Handel und Co. sollen beim Corona-Gipfel besprochen werden. Details sind noch offen.

Veröffentlicht am 07.12.2021, 11:23
Artikel-UPDATE am 07.12.2021, 14:33
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.