fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 08.12.2021, 09:33

"TU Graz 100"

328.000 Euro an Förderungen: TU Graz zeigt sich groß­zügig

TU Graz - Das Programm "TU Graz 100" soll jungen Menschen mit ausgezeichnetem Lernerfolg eine naturwissenschaftlich-technische Ausbildung ermöglichen – unabhängig von ihrem finanziellen Hintergrund. Die ersten 36 Talente wurden in feierlichem Rahmen ausgezeichnet.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (158 Wörter)
Im Rahmen einer Verleihungszeremonie in der Aula der Alten Technik wurden die ersten 36 TU Graz-100 Stipendien vergeben. Hier am Bild: Die ausgezeichneten Bachelorstudierenden Era Troshani, Christine Michaelis, Jan-Philipp Schantl, Matthias Kuntner, Jakob Leifhelm, Sam Kische, Carlin Cornelius und Andreii Babkin (v. l. n. r.).

Die Initiative zur Talenteförderung “TU Graz 100” umfasst derzeit fünf verschiedene Stipendienprogramme verschiedener Fachrichtungen Die Zahl 100 steht dabei für die Anzahl der Stipendien, die bis 2023 vergeben werden sollen. “Das Ihnen zuerkannte Stipendium ist Auszeichnung und Investition zugleich”, meinte TU Graz-Rektor Harald Kainz in seiner Grußbotschaft an die ersten 36 Stipendiatinnen und Stipendiaten. Der Großteil von ihnen stammt aus Österreich, aber auch internationale Studierende aus Albanien, der Ukraine, Ungarn, Kroatien oder Syrien sind darunter.

328.000 Euro in erster Phase ausgeschüttet

4.000 Euro pro Studienjahr für maximal zwei Studienjahre beträgt die finanzielle Unterstützung für Bachelorstudenten 8.000 Euro erhalten Masterstudierende. Umgelegt auf die nun vergebenen 36 Stipendien hat die TU Graz in dieser ersten Phase der Vergabe daher 328.000 Euro ausgeschüttet. Zusätzlich bekommen die jungen Menschen individuellen Support durch Vertrauensdozenten. Und sie haben die Chance, sich mit namhaften internationalen Unternehmen wie AVL, Remus oder Siemens zu vernetzen.

Veröffentlicht am 08.12.2021, 09:33
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.