fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Leben Veröffentlicht am 16.01.2022, 06:46

Ab Klagenfurt

Nur mit Impfung: Mit dem Flug­zeug von Klagen­furt nach Griechen­land

Klagenfurt - Ab Ende Mai werden zwei griechische Trauminseln von Klagenfurt aus angeflogen. Mit Skiathos und Paros bieten "Springer-Reisen" den Kärntnerinnen und Kärntnern garantierte Sonnenstunden am Mittelmeer. Einziger Haken: Die Impfung ist verpflichtend.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (85 Wörter)
SYMBOLFOTO - Mit dem Flugzeug kommt man dieses Jahr von Klagenfurt aus nach Skiathos und auch nach Paros.

Skiathos war bereits im Vorjahr im Programm von “Springer-Reisen”. Dieses Jahr folgt mit Paros die zweite griechische Trauminsel, die von Klagenfurt aus angeflogen wird. Das Reisebüro “Springer-Reisen” als Anbieter hat die beiden Inseln ab Ende März bis Ende September bzw. Anfang Oktober im Programm. In Skiathos werden mehr als 60 Strände versprochen und Paros lockt mit einer zusätzlichen Reise auf die Nachbar- bzw. Schwesterninsel Naxos. Verpflichtend für die Flüge ist allerdings eine Impfung gegen Corona, wie die Kronen Zeitung berichtet.

Reisedaten:

  • Nach Paros: Direktflug von 28. Mai bis 1. Oktober
  • Nach Skiathos: Direktflug von 27. Mai bis 30. September

Veröffentlicht am 16.01.2022, 06:46
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.