fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 17.01.2022, 06:01

Welt verändert sich

Klima­wandel: Doch was bedeutet er für die Steirer?

Steiermark - Der Klimawandel verändert unsere Welt dramatisch - fast jeder Lebensbereich ist betroffen. Eine Herausforderung, die aber auch Chancen birgt, neue Wege einzuschlagen. Doch was bedeutet das für die Steirerinnen und Steirer?
von Amelie Meier1 Minute Lesezeit (123 Wörter)
Präsentierten gemeinsam das "Klimaneuzeit"-Projekt: Karl Steininger, Wegener Center, Klimaschutzkoordinatorin Andrea Gössinger-Wieser, LR Ursula Lackner und Holger Heller, Gründer von Quantum (v.l.)

Der Klimawandel verändert unsere Welt dramatisch – fast jeder Lebensbereich ist betroffen. Eine Herausforderung, die aber auch Chancen birgt, neue Wege einzuschlagen. Doch was bedeutet das für die Steirerinnen und Steirer? Im „Klimaneuzeit”-Projekt sollen gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern Visionen erarbeitet werden, die bei zukünftigen Entscheidungen eine wichtige Grundlage bilden. Bewerbungen zur Mitarbeit sind bis 6. Februar 2022 möglich.

Heute präsentiert

Bei einer Online-Pressekonferenz präsentierte heute (14.01.) Ursula Lackner, Landesrätin für Klimaschutz, Umwelt und Energie, gemeinsam mit Holger Heller, Gründer von Quantuum und einer der Projektverantwortlichen, Karl Steininger, Wegener Center für Klima und Globalen Wandel, Universität Graz und Andrea Gössinger-Wieser, Klimaschutzkoordinatorin Land Steiermark die Details.

Veröffentlicht am 17.01.2022, 06:01
Artikel-UPDATE am 17.01.2022, 06:21
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.