fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Sport Veröffentlicht am 14.01.2022, 17:26

Super!

Große Freude: Skikurse für Villachs Kleinste können wieder stattfinden

Villach - Das freut Kindergartenkinder und Eltern gleichermaßen: Die geplanten Skikurse können über die Bühne gehen, weil sie keine Veranstaltungen der Stadt sind. Das teilt Bildungsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner am Freitag mit.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (109 Wörter)

Villachs Bildungsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner und ihr Team haben eine ausgezeichnete Nachricht und freuen sich mit den kleinen Mädchen, Buben und deren Eltern. „Wir haben eine Möglichkeit gefunden, dass die beliebten Skikurse für die Kindergartenkinder stattfinden können“, sagt sie. Möglich ist das, weil der Vertrag zwischen Skischule und Eltern direkt abgeschlossen wird, die Stadt Villach ist davon nicht betroffen. „Sport und Bewegung im Freien ist vor allem auch für die Kinder so besonders wichtig, die diese unter der Corona-Pandemie sehr leiden“, sagt Hochstetter-Lackner. „Ich wünsche allen Mädchen und Buben viel Spaß auf den Pisten beim Erlernen dieses schönen Wintersportes!“   

Bildungsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner freut sich mit den Kleinen, dass die Skikurse stattfinden können.

Veröffentlicht am 14.01.2022, 17:26
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.