fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 14.01.2022, 19:15

Auf B100

Lenkerin (40) bei Kollision mit LKW verletzt

Dellach - Auf der B100 kam es heute, Freitag, zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem LKW. Die 40-jährige PKW-Lenkerin erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (89 Wörter)

Ein 41-jähriger LKW-Fahrer aus Slowenien war am Freitagnachmittag auf der Drautalstaße B100 in Dellach unterwegs. Zur gleichen Zeit lenkte eine 40-jährige PKW-Lenkerin aus Feistritz/Drau ihr Auto in entgegengesetzter Richtung. Sie kam plötzlich zu weit in die Fahrbahnmitte und kollidierte seitlich mit dem LKW.

Lenkerin verletzt

Die Frau wurde durch den Unfall im Bereich der Nase und der linken Schulter unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Spittal/Drau eingeliefert. Der LKW-Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Alkomatentests mit beiden Fahrzeuglenkern verliefen negativ.

Veröffentlicht am 14.01.2022, 19:15
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.