fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 09.08.2022, 16:02

Dienstagmittag

Schwammerl­suche endete für 58-Jährige im Kranken­haus

St. Veit an der Glan - Eine 58-Jährige landete heute gegen Mittag nach der Schwammerlsuche im Krankenhaus. Der Rettungsubschrauber C11 konnte sie mittels Seilbergung retten.
von Sabrina Tischler1 Minute Lesezeit (72 Wörter)
SYMBOLFOTO

Eine 58-jährige Frau aus St. Veit war heute, 9. August, gegen 12.15 Uhr in St. Ulrich am Johannserberg Schwammerl suchen. Auf dem Weg kam sie zu Sturz und verletzte sich dabei schwer im Bereich des linken Fußes. Daraufhin alarmierte sie mit ihrem Handy die Polizei Brückl, die in weiterer Folge die Rettungskette in Gang setzte. Der Rettungshubschrauber C 11 barg die Frau mit einem Seil und brachte sie in das UKH Klagenfurt.

Veröffentlicht am 09.08.2022, 16:02
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt Graz
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.