fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 13.08.2022, 19:33

Tour endete im Krankenhaus

Hubschrauber im Einsatz: Motorrad­unfall forderte einen Schwerverletzten

Preitenegg - Am Samstagnachmittag lenkte ein 59 Jahre alter deutscher Staatsangehöriger sein Motorrad auf der Packer Bundesstraße, B 70, als er ihm im Gemeindegebiet von Preitenegg in einer Linkskurve plötzlich von der Fahrbahn abkam und gegen die Böschung prallte.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Sein hinter ihm fahrender Bekannter, 58 Jahre alt, bemerkte den Vorfall und bremste stark ab. Er kam ebenfalls zu Sturz und prallte gegen das Motorrad seines Kollegen und gegen die Böschung. Der 58-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt geflogen. Der 59-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.

Veröffentlicht am 13.08.2022, 19:33
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt Graz
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.