fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 09.09.2022, 18:55

Feuer auf Campingplatz

Technischer Defekt: Wohnmobil geht in Flammen auf

Döbriach am Millstätter See - Der Brand konnte zwar mittels Feuerlöscher vor dem Eintreffen der Feuerwehr durch den 69-jährigen Besitzer gelöscht werden, der Sachschaden ist jedoch erheblich.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (72 Wörter)
SYMBOLFOTO

Brandalarm auf Campingplatz: Am Freitagnachmittag brach auf einem Campingplatz bei einem an das Stromnetz angeschlossene Wohnmobil eines 69-jährigen deutschen Staatsbürgers durch einen technischen Defekt ein Brand aus. “Der Brand konnte zwar mittels Feuerlöscher vor dem Eintreffen der FF Döbriach durch den 69-Jährigen gelöscht werden, der Sachschaden ist jedoch erheblich”, erklärt die Polizei. Im Einsatz war die FF Döbriach mit 15 Einsatzkräften und einem Fahrzeug.

Veröffentlicht am 09.09.2022, 18:55
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt Graz
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.