Skip to content
/ ©Pexels / veerasak Piyawatanakul
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Ein Koffer bei einem Bahnsteig

Wie praktisch: Das darf in der Reise­­­apotheke nicht fehlen

Warum Backpulver in die Reiseapotheke gehört und was bei Berührung mit Feuerquallen zu tun ist, erklärt der Arzt Steve-Oliver Müller-Muttonen.

von Amélie Meier
Amelie Meier 5 Minuten Online Redaktion
1 Minute Lesezeit(193 Wörter)

In diesem Sommer sorgen Quallen in Urlaubsgebieten für Aufregung und Unsicherheit bei Strandbesuchern. Besonders im Mittelmeerraum sind einige Quallenarten mit giftigen Nesselzellen ausgestattet, die bei Berührung schmerzhafte Reaktionen hervorrufen können. Steve-Oliver Müller-Muttonen rät dringend davon ab, den betroffenen Bereich mit Leitungswasser zu waschen oder abzureiben, da dies die Nesselkapseln platzen lassen und die Schmerzen verstärken könnte. Stattdessen empfiehlt er eine saure Lösung aus zwei Packungen Backpulver und ein wenig Wasser, die auf die betroffene Stelle aufgetragen wird. “Die Säure entlädt die Nesselkapseln der Qualle und kann dann mit Sand oder einer Karte entfernt werden”, so Müller-Muttonen. Abschließend sollte die betroffene Stelle mit lauwarmem Wasser abgespült werden.

Was tun bei Reiseübelkeit?

Vor Reiseantritt empfiehlt er, zwei Wochen lang Vitamin-C-Tabletten einzunehmen, um die Symptome zu lindern. Ebenso sollen Ginseng-Tabletten hilfreich sein. “In der Apotheke sind außerdem ‘Sea-Bands’ erhältlich, die durch Stimulation der Akupunktur-Punkte im Handgelenksbereich ebenfalls gegen Übelkeit wirken”, weiß Müller-Muttonen. Diese Methode werde auch in der postoperativen Anästhesie eingesetzt, um bei Patienten Übelkeit zu reduzieren.

Was gehört noch in jede Reiseapotheke?

  • Wunderversorgung (sterile Pflaster, Schere, Pinzette, Wundkompresse, Wund- und Heilsalbe, nicht brennendes Wunddesinfektionsmittel)
  • Schmerzmittel
  • Allergiemedikamente (auch im Mittelmeerraum gibt es Kreuzallergien mit dem Olivenbaum)
  • Mittel gegen Insektenstiche
  • Fieberthermometer
  • Medikamente gegen Fieber
  • Reiseübelkeit (Kaugummis…)
  • Mittel gegen Durchfallerkrankung
  • Sonnenschutz und After Sun

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes