Skip to content
/ © PULS 4/Gerry Frank
Foto auf 5min.at: Das sind die Moderatoren von Cafe Puls: Florian Danner, Bianca Schwarzjirg, Barbara Fleißner und Andreas Schmid.
Das sind die Moderatoren von Cafe Puls: Florian Danner, Bianca Schwarzjirg, Barbara Fleißner und Andreas Schmid.

Kärntnerin Barbara Fleißner hört bei Puls 4 auf

Seit mehreren Jahren zählt die gebürtige Kärntnerin Barbara Fleißner nun schon zu den Moderatoren des Frühstücksformat "Café Puls" bei Puls4. Mit Ende September gehen der Sender und Fleißner getrennte Wege.

von Yvonne Schmid-Berger
1 Minute Lesezeit(176 Wörter)

Die gebürtige Klagenfurterin Barbara Fleißner widmete sich schon in ihrer Studienzeit der Medienbranche. Ihre Anfänge hatte die Kärntnerin im Radio und auch auf diversen österreichischen Bühne. Mit 28 Jahren startete sie schließlich ihre Fernsehkarriere bei “Café Puls” als Wettermoderatorin. 2013 folgte schließlich der Wechsel und Fleißner zog es weg von Puls4 hin zu ServusTV.

Schluss mit “Café Puls”

Seit 2018 zählt die Kärntnerin wieder zu den Gesichtern von “Café Puls”. Nun aber gehen der Sender Puls4 und Fleißner getrennte Wege. Wie “der Kurier” berichtet, wird Fleißner ab Ende September nicht mehr bei “Café Puls” zu sehen sein. Die letzten Shows des Frühstücksformats wird sie vom 24. bis 29. September moderieren. Welche Pläne die Kärntnerin nach ihrem Austritt verwirklichen wird, ist noch unklar. Demnächst soll näheres bekannt werden. Eines ist dennoch klar: Sie wird nicht aus der Fernsehbranche verschwinden und auch ihren weiterhin ihren Podcast “Perspektivenwechsel. Der Podcast für Gamechanger” betreiben.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes