Skip to content
/ ©5min.at

Unfallkrankenhäuser Steiermark präsentieren neue Verwaltungs­leitung

Simone Teichert übernimmt die Verwaltungsleitung der AUVA Unfallkrankenhäuser Steiermark und Klagenfurt am Wörthersee sowie die Rehabilitationsklinik Tobelbad.

von Janine Ploner
1 Minute Lesezeit(92 Wörter)

Simone Teichert wird mit 1. Oktober 2023 als Spitalsmanagerin die Verwaltungsleitung für die AUVA-Einrichtungen in der Steiermark und in Kärnten (Rehabilitationsklinik Tobelbad, Unfallkrankenhaus Steiermark mit den Standorten Graz und Kalwang, Unfallkrankenhaus Klagenfurt am Wörthersee) und in Personalunion die Standortleitung in Tobelbad übernehmen.

Ihr zuständiger Aufgabenbereich

Kernaufgabe des Spitalsmanagements ist die Leitung der regionalen Krankenanstalten im Bereich der Verwaltung sowie die Etablierung von standortübergreifenden Prozessen. Zudem kommt dem Spitalsmanagement eine wichtige Aufgabe bei der Realisierung von zukunftsweisenden Kooperationen, Projekten und Innovationen zu.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 02.10.2023 um 12:36 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes