Skip to content
/ ©Arno Gruber sen./MBN

Ski-Legende Franz Klammer lädt wieder zum Wandertag

Am 15. Oktober präsentiert Franz Klammer seine Weltcup Abfahrt von einer anderen Seite. Ohne Skier, dafür mit Wanderrucksack. Der perfekte Tag für ein Meet-and-Greet in Bad Kleinkirchheim.

von Redaktion 5 Minuten
2 Minuten Lesezeit(370 Wörter)

Wer die Hänge in Bad Kleinkirchheim gemeinsam mit Franz Klammer auch fernab der Winterlandschaft erkunden möchte, der sollte seine Chance am 15. Oktober 2023 nutzen. Dann begrüßt der Skikaiser wieder tausende Fans beim “Franz Klammer Wandertag”. Um 8.30 Uhr öffnet die Kaiserburgbahn ihre Kabinentüren (Kassa öffnet um 8 Uhr). Bei der Bergstation der Kaiserburgbahn feiern die Teilnehmer um 10 Uhr eine Bergandacht, um im Anschluss die Wanderung zu starten.

Drei Routen – ein Ziel

Die Teilnehmer können zwischen drei Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden wählen. “Franz Klammer erkundet mit den Teilnehmern die herbstlich verfärbten Hänge seiner Weltcup Abfahrt ‚Kärnten – Franz Klammer‘. Für Verpflegung entlang der drei Wanderrouten ist gesorgt”, sagt Veranstalter und Organisator Gerhard Brüggler. Wer es gemütlicher angehen möchte, wandert mit einem Biosphärenpark-Ranger von der Kaiserburg Bergstation den Forstweg entlang bis zum Bergrestaurant Waldtratte bei der Mittelstation – je nach Wunsch geht es ab hier mit der Bergbahn oder zu Fuß ins Tal. Die dritte Wanderroute führt bis zur Unterwirthütte und weiter ins Zielgelände bei der Talstation der Kaiserburgbahn. Tourismusverband-Vorsitzender Jakob Forstnig: “Dieses großartige Wandererlebnis stimmt uns auf ein großes Fest ein, wenn wir am 7. Dezember bei einem Legendenrennen mit ‚Weltcup-Stimmung‘ den 70. Geburtstag unseres Skikaisers feiern dürfen.”

Ausklang im Festzelt

Bei der Talstation wird ab 15 Uhr gesellig gefeiert. Gerhard Brüggler: “Es wird auch ein tolles Gewinnspiel mit attraktiven Preisen geben.” Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Für die Teilnahme am Franz Klammer Wandertag ist keine Anmeldung erforderlich. Die Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen legen zum Franz Klammer Wandertag für Wanderer ein Sonderticket auf. Sie erhalten damit die Bergfahrt zum Sonderpreis von 17 Euro für Erwachsene bzw. 10,50 Euro für Kinder. Die Talfahrt kann kostenlos mit dem Sonderticket beansprucht werden. Mit der Kärnten Card ist die Bergbahn-Fahrt kostenlos (bitte bei der Kassa der Talstation Kaiserburgbahn vorweisen).

Foto von 5min.at: Autogrammstunde mit Skilegende Franz Klammer
©Kari/MBN

Großes Oktoberfest im Vorfeld des Wandertags

Andreas Gabalier in Bad Kleinkirchheim? – Nein, doch nicht. ABER: Sein Double Florian Andreas wird bei der großen Oktoberfestparty im Festzelt am 14. Oktober für Stimmung sorgen. Ab 19 Uhr unterhalten: Florian Andreas, die ELCHOS, Natalie Holzner und die Kleinkirchheimer Bauernmusik.

„Es klammert und franzt“

Am 15. Oktober ab 8.30 Uhr: Um 8:30 Uhr öffnet die Kaiserburgbahn ihre Kabinentüren (Kassa öffnet um 8 Uhr).
Franz Klammer lädt zum Early Morning Skiing nach Bad Kleinkirchheim. Termine: 9. Jänner 2024, 6., 13. und 20. Februar 2024
Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 03.10.2023 um 12:48 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes