Skip to content
/ ©5min.at

Auto gegen Moped: 17-Jährige schwer verletzt

Dienstagnachmittag, am 3. Oktober 2023, kam es an einer Kreuzung zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Moped. Die Mopedlenkerin wurde schwer, ihre Beifahrerin leicht verletzt.

von Yvonne Schmid-Berger
1 Minute Lesezeit(96 Wörter)

Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 50-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung mit ihrem Auto auf der Frühlingsstraße in Fahrtrichtung Süden. Zur selben Zeit fuhr eine 17-jährige Grazerin mit ihrem Moped auf der Grottenhofstraße in Richtung Westen.

Fahrerin musste ins UKH

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmerinnen. Die 17-Jährige sowie ihre 18-jährige Beifahrerin aus dem Bezirk Graz-Umgebung stürzten. Die jüngere der Beiden verletzte sich dabei sehr schwer. Ihre Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Die Mopedlenkerin wurde ins UKH Graz gebracht.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes