Skip to content
/ ©Wellnhofer Designs /#104525074 /stock.adobe.com
Symbolfoto
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Eine Polizeistreife

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht: E-Scooterfahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall Mittwochfrüh, 4. Oktober 2023, wurde ein 37-jähriger E-Scooterfahrer unbestimmten Grades verletzt.

von Julia Waldhauser
Teamfoto von 5min.at: Julia Waldhauser ist für die Online-Redaktion Graz tätig.
1 Minute Lesezeit(105 Wörter)

Der 37-jährige Einheimische war kurz nach 7 Uhr auf der Europastraße unter der dortigen Brücke der B54 vor einem Möbelhaus mit seinem E-Scooter in Richtung Südosten unterwegs. Dabei wurde er laut eigenen Angaben von einem unbekannten grauen Pkw, vermutlich einem Kombi, überholt. Beim Überholvorgang dürfte es zu einer Berührung gekommen sein, worauf der E-Scooterfahrer zu Sturz kam. Der Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter, nach ihm wird nun gefahndet. Der Pkw dürfte im rechten hinteren Bereich eine Beschädigung vom Unfall aufweisen. Nach seiner Erstversorgung wurde der 37-Jährige in das LKH Weiz eingeliefert.  

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes