Skip to content
/ ©KK / privat

Kärntnerin bei RTL-Datingshow: „Der erste Eindruck zählt!“

Bei "TAKE ME OUT" stellt sich ein Mann 30 attraktiven Ladies. Auch eine Kärntnerin ist bei der neuen Staffel des RTL-Formats dabei. Mit 5 Minuten hat sie schon vorab über die Dreharbeiten gesprochen.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
2 Minuten Lesezeit(366 Wörter)

Mitte Oktober ist es wieder so weit: Die deutsche RTL-Datingshow „Take Me Out“ startet in eine neue Staffel. Dabei muss ein männlicher Kandidat über mehrere Runden versuchen, 30 Single-Ladies von sich zu überzeugen. Wenn am Ende mehr als zwei Frauen übrig bleiben, hat der Mann die Qual der Wahl. „Es ist Gefühlschaos pur!“, erklärt die Klagenfurterin Yessica De Leon, die ebenfalls in der Sendung zu sehen sein wird.

„Habe ich mir ganz anders vorgestellt!“

„Ich tat mir schwer einen Mann zu finden und dachte mir, ich probiers einfach mal übers Fernsehen“, schmunzelt sie vorab im Gespräch mit 5 Minuten. Im Vorjahr hat sich die junge Kärntnerin dann bei „Take Me Out“ beworben und gleich eine Zusage bekommen. Wenige Monate später ging es für sie zu den Dreharbeiten in ein Filmstudio nach Köln. „Ich hab mir die Arbeit beim Fernsehen immer ganz anders vorgestellt“, meint sie dazu. „Das Team war wie eine große Familie, ein Wahnsinn, was dort geleistet wird!“ Auch den TV-Moderator Jan Köppen durfte Yessica kennenlernen. „Ein echt cooler Typ!“

Auch Österreicher unter den Kandidaten

Über die Sendung an sich darf sie natürlich noch nichts verraten – „sonst wäre ja die ganze Spannung dahin!“ Aber im Rahmen der Dreharbeiten lernte sie 29 weitere Frauen und neun Männer kennen. Ob auch Yessicas Traummann darunter war, hielt sie natürlich geheim, aber: „Es waren auch mehrere Österreicher unter den Kandidaten.“ Das klingt ja schon mal vielversprechend!

Ein Bild auf 5min.at zeigt die Kärntnerin Yessica De Leon bei der RTL-Sendung "Take me out" mit einer weiteren Kandidatin.
©KK / privat
Am Foto: Die Kärntnerin Yessica De Leon (re.) mit einer weiteren Kandidatin.

„Bin über mich hinausgewachsen“

Die potenziellen Datingkandidaten durften sich den Ladies übrigens einzig über eine Videobotschaft vorstellen. Ansonsten ging es vor allem um den ersten Eindruck: „Ihre Kleidung, ihren Auftritt, ihre Mimik“, erzählt Yessica, für die das Gesamtbild schon stimmen muss. „Es geht ja immerhin um meinen künftigen Traummann!“ Unabhängig davon würde sie die Erfahrungen in den Filmstudios aber nicht missen wollen: „Ich habe super liebe Mädels kennengelernt, bin über mich hinausgewachsen und durfte so sein, wie ich eben bin: alles andere als perfekt!“ Wer den Auftritt der sympathischen Kärntnerin sehen möchte, sollte ab dem 14. Oktober RTL einschalten, oder ab dem 7. Oktober RTL Plus.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 06.10.2023 um 18:14 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes