Skip to content
/ ©5 Minuten
Symbolfoto
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Ein Schild mit dem Schriftlaut Feuerwehr

Velden: Rasentraktor brannte lichterloh

14 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Velden am Wörthersee rückten am Freitagnachmittag zum Einsatz aus. Ein Rasentraktor brannte.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(97 Wörter)

Ein 28-jähriger Arbeiter wollte den Rasentraktor am Freitagnachmittag auftanken. „Jedoch wurde dabei Treibstoff verschüttet“, heißt es seitens der Einsatzkräfte. Dieser entzündete sich in der Folge auf dem heißen Motorblock und der Treibstoffkanister als auch das Arbeitsgerät gerieten in Brand.

Arbeiter verletzt

Ein weiterer Mitarbeiter führte bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Löscharbeiten mit einem Handfeuerlöscher durch. „Der 28-jährige Arbeiter wurde bei dem Vorfall verletzt, wollte jedoch vorerst keine ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.“ Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes