Skip to content
/ ©99ers/Grundauer

Nach Ausfällen bei den 99ers: Spiele werden doch nicht neu angesetzt

Dieses Wochenende hätten zwei Spiele für die Graz99ers anstehen sollen. Beide wurden jedoch abgesagt, da zu viele Spieler der 99ers krankheitsbedingt ausfallen.

von Elisa Kolditz
1 Minute Lesezeit(166 Wörter)

Gleich zwei Spiele der Graz99ers im Zuge der win2day ICE Hockey League hätten dieses Wochenende stattgefunden – zum einen das Auswärtsmatch gegen HC Pustertal am gestrigen Freitag und zum anderen das Heimspiel gegen die Black Wings Linz am Sonntag, dem 8. Oktober.

Spiele können neu angesetzt werden

Die beiden an diesem Wochenende nicht ausgetragenen Spiele mit Beteiligung der Moser Medical Graz99ers (#53 beim HC Pustertal Wölfe und #56 gegen die Steinbach Black Wings Linz) können neu angesetzt werden. Die Moser Medical Graz99ers werden diesbezüglich rechtzeitig weitere Informationen bekannt geben. Die bereits gekauften Tickets sollen ihre Gültigkeit behalten.

Update: Strafverifizierung!

Die Spiele in letzter Sekunde allesamt abgesagt. Die Graz99ers kassierten daher 0:5 Strafverifizierung. Mehr dazu hier.

* Hinweis: Dieser Artikel wurde am 13. Oktober, 21.08 Uhr aktualisiert: Erst hieß es, die Spiele würden neu angesetzt werden, dazu kam es doch nicht. Stattdessen wurde eine Strafverifizierung gegen die Graz99ers erhoben.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 13.10.2023 um 21:09 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes