Skip to content
/ ©Pexels/ Pavel Danilyuk
Symbolfoto
Symbolfoto auf 5min.at zeigt eine Eisläuferinnen in einer Eishalle.

Tolle Neuigkeiten: Ferlach bekommt eine zweite Eishalle

Gute Nachrichten für die Ferlacher Wintersport-Fans! Die Stadt im Süden bekommt eine zweite Eishalle.

von Sabrina Tischler
Sabrina Tischler Online Redaktion 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(241 Wörter)

Die Investitionssumme beträgt insgesamt rund 4,8 Mio. Euro. Die Errichtung wird mit einer Unterstützung vonseiten des Landes einhergehen, der entsprechende Beschluss für eine Förderung in Höhe von 500.000 wird demnächst fallen. Laut Landeshauptmann Peter Kaiser sei es Aufgabe der Politik, Rahmenbedingungen zu ermöglichen, die durch einen sparsamen und effizienten Einsatz von Steuergeld gekennzeichnet sind. Für den Betrieb tragen dann Eigentümer die Verantwortung.

Ganzjahres-Eishalle erwies sich als Erfolg

Die derzeitigen Eiszeiten seien vollständig ausgelastet, das Hotel meldet rund 20.000 Nächtigungen. Die Nachfrage nach dem Ganzjahreseisbetrieb reicht mittlerweile weit über Kärntens Grenzen hinaus bis ins Ausland. Somit erwies sich die Eishalle als voller Erfolg. Und weil die Kapazitätsgrenzen wesentlich überschritten werden, soll eine weitere Ganzjahres-Eishalle her. Mit der neuen Halle werde laut Kaiser die Nachwuchsarbeit im Eishockey forciert und würden mit Mädchen- bzw. Dameneishockey neue Akzente gesetzt werden können.

Sauna, Wasserbecken und mehr

Auch die neue Eishalle wird laut Kaiser ganzjährig zur Verfügung stehen, wird 10 Kabinen an Teams vermieten können und wird auch zwei Team-Großkabinen für Nationalteams haben. Regenerationsbereiche mit Sauna mit Entmüdungsbecken, Platz für 400 Zuschauer, davon 200 Sitzplätze, eine zusätzliche Kältemaschine und eine weitere Photovoltaikanlage gehören zur Gesamtinvestition. Durch das Angebot für gleich mehrere Sportarten kann das Land die grundsätzliche Förderung ausweiten und die Errichtung mit 500.000 Euro unterstützen.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes