Skip to content
/ ©5min.at

„Zack Pizza“: Pizza-Maestro mit Weltmeister-Erfahrung kommt nach Villach

Am Hans-Gasser Platz 3 wird vieles neu und doch bleibt einiges beim Alten. Am 14. Oktober wird dort neben "Zack Noodles", "Zack Pizza" eröffnet. Und man hat einen erfahrenen Maestro in der Hinterhand.

von Phillip Plattner
1 Minute Lesezeit(141 Wörter)

Eröffnet am 14. Oktober in Villach, am Hans-Gasser Platz 3, eine neue Pizzeria? So in etwa könnte man es ausdrücken, denn neben „Zack Noodles“ wird ein „Zack Pizza“ eröffnet. Dazu hat man sich auch einfach den erfahrenen Maestro Giuseppe Carlucci geholt, der eine traditionelle, italienische Pizza dann präsentieren soll. „Diese wird euren Gaumen verzaubern“, erklären die Inhaber. Zudem wird von einem „kulinarischen Abenteuer“ gesprochen, dass man „keinesfalls verpassen sollte“.

„Just Say Cheese“

Carlucci hat vor mittlerweile 23 Jahren die renommierteste Pizzaschule Italiens in Venedig abgeschlossen. Dort war er zudem Schüler des mehrfachen Pizzaweltmeisters Graziano Bertuzzo. „Unter dem Motto „Just Say Cheese!“ laden wir Sie ein, den Geschmack Italiens in jedem Bissen zu entdecken“, heißt es weiter. Die Eröffnung, das „Grand Opening“, findet am 14. Oktober um 11 Uhr statt.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 09.10.2023 um 06:46 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes