Skip to content
/ ©5 Minuten

Frau bei Unfall verletzt: Polizei fahndet nach Fahrzeug

Am Montagabend, 9. Oktober, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, wobei eine Person verletzt wurde. Nach einem beteiligten Fahrzeug wird polizeilich gefahndet.

von Anja Mandler
Anja Mandler Online-Redakteurin Leitung Steiermark
1 Minute Lesezeit(136 Wörter)

Gegen 18.20 Uhr fuhr eine 62-Jährige mit ihrem PKW auf der B320 in Richtung Gröbming. Plötzlich musste die Lenkerin ihr Fahrzeug jäh abbremsen, da ein Fahrzeug aus dem Gegenverkehr kommend zum Überholvorgang ansetzte.

Frau bei Unfall verletzt

Aufgrund der eingelegten Notbremsung der Frau, konnte von einem 51-jähriger Slowaken, welcher direkt hinter der 62-Jährigen fuhr, erst verzögert der Bremsvorgang eingeleitet werden. Aufgrund der Verzögerung fuhr der 51-Jährige der 62-Jährigen auf. Die Lenkerin wurde durch den Aufprall verletzt und musste von der Rettung in das Krankenhaus-Deutschlandsberg verbracht werden.

Fahndung nach Fahrzeug

Nach dem Lenker und dem Fahrzeug, welches zum Überholvorgang im Gegenverkehr ansetzte, wird momentan noch polizeilich gefahndet. Laut unbeteiligten Zeugen handle es sich hierbei um ein Firmenfahrzeug mit Tiroler Kennzeichen.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes