Skip to content
/ ©pixabay.com
Symbolfoto von 5min.at: Holzarbeiten mit einer Axt.

71-Jähriger von herabfallenden Ast getroffen

Am Dienstagmorgen, den 10. Oktober 2023, verletzte sich ein 71-Jähriger bei Forstarbeiten in einem Wald.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(83 Wörter)

Gegen 9 Uhr war der Mann aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mit Holzarbeiten in seinem Wald beschäftigt. Der Pensionist fällte dabei einen Baum, welcher sich beim Fallen in einem anderen Baum verfing und Äste löste. Ein herabfallender Ast traf dabei den 71-Jährigen. Nach dem Vorfall konnte sich der Mann noch zu seinem nahegelegenen Wohnort begeben und Hilfe verständigen. Nach der Erstversorgung des Notarztes brachte das Rote Kreuz den 71-Jährigen ins LKH Oberwart.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes