Skip to content
/ ©BFVMZ/FF Veitsch
Bild auf 5min.at zeigt die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren, wie sie einen Sportwagen bergen.

Fahrer kam von Straße ab: Sportwagen wurde von Florianis geborgen

Zu einer Fahrzeugbergung auf der Brunnalm, wurde die Freiwillige Feuerwehr Veitsch-Ort mittels „stillen Alarm“ am Montag, den 9. Oktober 2023 alarmiert.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(86 Wörter)

Aus derzeit ungeklärter Ursache kamen die beiden Fahrzeuginsassen von der Brunnalmstraße ab, und kamen rund 15 Meter unterhalb der Straße bei einem Baum zu Stillstand. Da sich zum Glück beide Fahrzeuginsassen in unverletzten Zustand befanden, konnten sich die Einsatzkräfte auf die Bergung des Sportwagens konzentrieren. Nach Erkundung des Einsatzleiters wurde das Schwere Rüstfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Krieglach, zur Bergung nachalarmiert. Neben den beiden Freiwilligen Feuerwehren war auch die Polizeiinspektion eingesetzt.

Bild auf 5min.at zeigt die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren, wie sie einen Sportwagen bergen.
©BFVMZ/FF Veitsch

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes