Skip to content
/ ©Gert Steinthaler
Symbolfoto
Symbolfoto von 5min.at: Pyramidenkogel leuchtet lila am Abend

Warum der Pyramidenkogel und der Lindwurmbrunnen pink leuchten

Um auf die prekäre Situation von Mädchen weltweit aufmerksam zu machen, erstrahlen Gebäude, Brücken, Brunnen und Wahrzeichen in kräftigem Pink.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(96 Wörter)

Nirgendwo auf der Welt haben Mädchen und junge Frauen uneingeschränkte Entscheidungsfreiheit über ihren Körper, ihre Sexualität und ihre Familienplanung. Die Vereinten Nationen (UN) riefen auf Initiative von Plan International den 11. Oktober als Welt-Mädchentag aus. Denn in keinem Land der Welt herrscht bisher echte Gleichberechtigung. Darauf machen Plan International und seine Unterstützer mit der Pinkifizierung zahlreicher Gebäude, Wahrzeichen und Brücken seit nun bereits 11 Jahren aufmerksam. In Kärnten erstrahlen deshalb der Pyramidenkogel und der Lindwurmbrunnen am Schlossberg in einem hellen Pink.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes