Skip to content
/ ©Michal Jarmoluk / Pixabay
Symbolfoto
Ein Bild auf 5min.at zeigt eine Laborantin bei der Arbeit.

Starker Anstieg: Wieder vermehrt Coronaviren im Kärntner Abwasser

Abwasseranalysen zeigen: Die Corona-Viruslast steigt auch in Kärnten wieder. Die vorherrschende Variante ist derzeit EG.5.1. Allerdings ist auch „Pirola“ bzw. BA.2.86 nachweisbar.

von Tanja Janschitz
1 Minute Lesezeit(194 Wörter)

„Nach Auswertung der aktuellsten Daten der vom Land Kärnten und vom Bundesmonitoring durchgeführten Abwasseranalysen auf SARS-CoV-2 steht fest: Die Viruslast-Kurve zeigt nach oben“, erklärt Gesundheitsreferentin Beate Prettner (SPÖ) und auch Gunther Vogl vom ILV Kärnten bestätigt: „In den vergangenen zwei Wochen beobachten wir einen sehr starken Anstieg bei den Abwasserwerten der elf Monitoringstellen.“ Die vorherrschende Variante ist die Variante EG.5.1. Allerdings ist auch Pirola bzw. BA.2.86 nachweisbar. Ihre Auswirkung auf das Infektionsgeschehen sei derzeit nicht abschätzbar.

Besonders in Klagenfurt und Villach

Aufgrund der vorliegenden Untersuchungen gehe man davon aus, dass die Kurve der Fallzahlen noch nicht die Spitze erreicht hat, sondern weiter ansteigen wird. „Die Anstiege umfassen alle Regionen, zuletzt war die Viruslast aber besonders deutlich in Klagenfurt und Villach ausgeprägt“, so Vogl. Gesundheitsreferentin Prettner macht einmal mehr auf die Impfmöglichkeit aufmerksam: „Wir haben bereits 141 Ärzte in allen Bezirken mit an Bord, die eine Corona-Impfung in ihren Ordinationen durchführen. Die Liste ist auf der Homepage der Ärztekammer Kärnten veröffentlicht.“ Zudem weist Prettner darauf hin, dass eine Coronaimpfung mit der Influenza-Impfung kombiniert werden könne.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes