Skip to content
/ ©IMAGO / SKATA
Foto in Beitrag von 5min.at: Zu sehen ist Franz Klammer bei der Lotterien Sporthilfe Gala.
Franz Klammer (rechts) wurde bei der Lotterien Sporthilfe Gala mit einem "Special Award" ausgezeichnet.

Bei Wahl zum Sportler des Jahres: Auch Franz Klammer wurde geehrt

Gestern Abend fand in Wien die Wahl zum Sportler und zur Sportlerin des Jahres statt. Während Felix Gall und Eva Pinkelnig die großen Trophäen abräumten, wurde unter anderem auch Franz Klammer geehrt.

von Phillip Plattner
Phillip Plattner Online-Redakteur Kärnten Steiermark
1 Minute Lesezeit(132 Wörter)

Die österreichischen Sportler des Jahres wurden gestern Abend in feierlichem Rahmen gekürt. Felix Gall, jener Osttiroler, der bei der Tour-de-France dieses Jahr sportlich so richtig „explodiert“ ist, wurde sowohl Österreichs Sportler als auch der Newcomer des Jahres. Österreichs Sportlerin des Jahres wurde Skispringerin Eva Pinkelnig. Sie sicherte sich den Sieg hauchdünn vor der Millstätterin Anna Gasser, die auf Platz 2 landete. Mannschaft des Jahres wurde übrigens das ÖFB-Fußballnationalteam.

„Special Awards“ für drei Sportlegenden

Doch nicht nur die Sportler des Jahres wurden gewählt. Es gab auch „Special Awards“ zu verteilen. Diesen durften sich gleich drei Legenden der österreichischen Sportszene teilen. Neben Annemarie Moser-Pröll und Hans Krankl war auch ein Kärntner unter ihnen: Skilegende Franz Klammer.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes