Skip to content
/ ©Bettina Nikolic
Symbolfoto
Ein Bild auf 5min.at zeigt das Straßenschild der Universitätsstraße in Klagenfurt.

Fieser Diebstahl bei Studi-Wiesn: „All unsere Energie steckte im Event“

Ein wehes Ende nahm die Studi-Wiesen der AktionsGemeinschaft Klagenfurt. Bei dem Event wurden neben der gefüllten Kasse auch eine Brieftasche, ein Laptop und ein Smartphone aus einem unversperrten Auto gestohlen.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(224 Wörter)

„Wir haben all unsere Energie und Mühe in die Organisation dieses Events gesteckt, um unseren Mitstudierenden eine unvergessliche Zeit zu bereiten und nun wird dieser lobenswerte Gedanke von einem Einzelnen zunichtegemacht“, erklärt AG-Obmann Ferdinand Raunegger. Aber von vorne …

Frecher Dieb nutzte Gunst der Stunde

Die AktionsGemeinschaft Klagenfurt (AG) hat am Donnerstag, dem 12. Oktober 2023, eine „Studi-Wiesn“ in der Universitätsstraße veranstaltet. Nach der Veranstaltung folgten die Aufräumarbeiten, „wo natürlich auch der ein oder andere Kofferraum oder eine Seitentüre offen standen“, erklärt Raunegger. Immerhin mussten neben dem Weißwurstkocher auch massenhaft Dekoration, Kühlgeräte und die Musikbox zurück ins Lager transportiert werden. Ein vorerst unbekannter Täter dürfte dabei wohl die Gunst der Stunde genutzt haben und stahl nicht nur die gefüllte Kassa, „sondern auch eine Brieftasche und einen Rucksack mitsamt eines Laptops und einem iPhone“, schildert der AG-Obmann. 5 Minuten hat über den Vorfall bereits berichtet.

Überwachungskameras zeichneten Diebstahl auf

Noch in der Nacht schaltete man die Polizei ein. Aber auch bei der AG nahm man Ermittlungen auf. „Mithilfe von Überwachungskameras umliegender Firmen haben wir den Dieb identifiziert“, teilt Raunegger mit. Man wolle aber von einer Anzeige absehen, sofern dieser sich bis Sonntag melde und das Diebesgut beim Portier der Universität Klagenfurt abgibt.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 13.10.2023 um 19:28 Uhr aktualisiert

Artikel zum Thema:

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes