Skip to content
/ ©Thomas Kaiser

Samstag wird erst warm, dann kommt Kaltfront

Tagsüber wird es in der Steiermark nochmal sonnig und warm mit bis zu 26 Grad. Nachts zieht dann eine Kaltfront auf. Mit Gewittern ist zu rechnen.

von Sabrina Tischler
Sabrina Tischler Online Redaktion 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(62 Wörter)

„Am Samstag kommt teilweise föhniger Südwestwind auf. Dazu überwiegt nochmals der Sonnenschein und es wird mit bis zu 26 Grad nochmals außergewöhnlich warm“, so die Prognose von GeoSphere Austria. In der Nacht auf Sonntag dann der Umschwung: Von Nordwesten zieht eine Kaltfront auf. Mit kräftigen Schauern und Gewittern ist zu rechnen.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes