Skip to content
/ ©5 Minuten

Buntes Treiben: Was ist heute im Grazer Stadtpark los?

Der Grazer Stadtpark wird am 14. Oktober zum Schauplatz des ersten großen Nachhaltigkeits-Festls für Jugendliche und junge Erwachsene. Von Poetry Slam über Kabarett bis hin zur Kleidertauschbörse - das Programm ist bunt!

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(96 Wörter)

Am heutigen Samstag ist im Grazer Stadtpark ordentlich was los. Der Grund? Das erste große Nachhaltigkeitsfest „Sustained!“ findet statt und verspricht ein vielfältiges Programm für Groß und Klein. Es gibt Workshops, Live-Musik und für die kulinarische Umrahmung sorgen das „Café Erde“ sowie das „Espressomobil“. Der Startschuss für die Veranstaltung ertönt bereits ab 10 Uhr. Bis zu den frühen Abendstunden soll gemeinsam im Sinne der Nachhaltigkeit gefeiert werden. Nähere Infos zum Ablauf und Programm gibt es hier. Der Eintritt ist kostenlos.

Das Bühnenprogramm

Fred Owusu * SISKA * EsRAP * Musigranten * The One (Beatboxing) *Coolman (Hip-Hop, Reggae, Dub) * KLEX-Dancers * Poetry Slam mit Omar Khir Alanam * TedTalk mit Thomas Brudermann * Kabarett mit Oliver Hochkofler und Imo Trojan

Stationen und Workshops

Microsoccer * Yoga * Kletterturm * Quiz * Wikingerschach * Slackline * Freundschaftsbänder knüpfen * Segen to go * Kleiderverschenk-Aktion * Büchertisch und offenes Bücherregal * Fotoausstellung: Ort der Klimakrise * Lebensretter-Challenge * Klima-Bankerl * Reverse Graffiti * Buttons * Poetry Slam-Workshop * Beatboxing-Workshop usw.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes